Blog

Blog

Beschäftigung von Studierenden – Gut zu wissen
Beschäftigung von Studierenden – Gut zu wissen

Über Hochschulen finden viele Unternehmen ihre Mitarbeiter:innen von morgen: Durch Praktika und / oder eine Anstellung der Studierenden im Rahmen einer Werkstudenten-Tätigkeit gewähren Sie Einblick in Ihr Unternehmen

Referenzen – eine Entscheidungshilfe!?
Referenzen – eine Entscheidungshilfe!?

“Über nichts wird flüchtiger geurteilt als über die Charaktere der Menschen, und doch sollte man in nichts behutsamer sein.” – Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Physiker und Schriftsteller (1742-1799).

SIE oder DU?
SIE oder DU?

Wie halten Sie es in Ihrem Unternehmen? Gehört es zu Ihrer Philosophie, dass sich alle Duzen? Oder Siezen Sie sich überwiegend? Dieses Thema beschäftigt viele Teams und natürlich auch deren Führungskräfte (m/w/d).

Nachfolgeregelung
Nachfolgeregelung

Wir möchten Ihnen mit diesem BLOG-Artikel einige Empfehlungen an die Hand geben, die für Sie auf der Suche nach einem geeigneten Bewerber (m/w/d) interessant sind.

Jobhopping: 1.000 Stationen im Lebenslauf
Jobhopping: 1.000 Stationen im Lebenslauf

Im Lebenslauf eines Bewerbers (m/w/d) kommt neben den obligatorischen Hobbies wie Reisen, Lesen, Sport ein sich ständig wechselnder Karriereweg überhaupt nicht gut an. Denn wer zu oft den Arbeitgeber wechselt und Jobhopping betreibt, wirft automati…

Feedback im Internet
Feedback im Internet

Bitten Sie Ihre Kunden, Mitarbeiter (m/w/d) und Bewerber auch darum, die Meinung zu Ihren Dienstleistungen / Ihren Produkten bzw. generell zu Ihrem Unternehmen auf einer Internetplattform abzugeben?

BORE OUT – wenn Langeweile krank macht
BORE OUT – wenn Langeweile krank macht

Der Begriff “Burn out” ist in aller Munde. Dabei wird häufig übersehen, dass Bore out (also die Unterforderung am Arbeitsplatz) mindestens genauso häufig vorkommt wie die Überforderung.

Das Arbeitszeugnis – Form und gesetzliche Vorschriften
Das Arbeitszeugnis – Form und gesetzliche Vorschriften

Wir sehen immer wieder Arbeitszeugnisse, die in Ihrer Form nicht den gesetzlichen Ansprüchen genügen und daher rechtlich ungültig sind. Die Bewerber (m/w/d) kommen dann immer sehr schnell in den Verdacht, das Zeugnis gefälscht zu haben. Für Ihre…

Fair Play im Bewerbungsprozess
Fair Play im Bewerbungsprozess

Fair Play im Sport meint zum einen die Anerkennung der Wettkampfregeln. Zum anderen verlangt Fair Play auch gleiche Chancen und Bedingungen für beide Mannschaften sowie einen partnerschaftlichen Umgang miteinander.

Generation Y
Generation Y

Die sogenannte Generation Y ist Ihnen in Ihrem Unternehmen bestimmt schon einmal über den Weg gelaufen. Immer wieder gibt es spannende Diskussionen um diese Generation und was sie für den Arbeitsmarkt bedeutet. Gerne möchten wir Ihnen heute einen …

Das Wohl der Mitarbeiter (m/w/d)
Das Wohl der Mitarbeiter (m/w/d)

Unternehmenserfolg hat viele Aspekte. Wir sind der Auffassung, dass dazu auch ein echtes Interesse an den Belangen Ihrer Mitarbeiter (m/w/d) gehört. Wie leicht fällt es Ihnen also, folgende Fragen zu Ihren Mitarbeitern zu beantworten:

Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Kennen Sie einen solchen Fall? Einer Ihrer besten Mitarbeiter (m/w/d), schon viele Jahre im Unternehmen – stets erfolgreich und loyal – kommt zu Ihnen.

Depression am Arbeitsplatz
Depression am Arbeitsplatz

Es beginnt meist schleichend und trifft vorzugsweise Ihre besonders hilfsbereiten, aktiven und verantwortungsvollen Mitarbeiter (m/w/d): die Depression. Im Vergleich zu einer vorübergehenden emotionalen Verstimmung geht es bei Depressionen um eine l…

Getting to equal – Ideen für eine gleichberechtigte Berufswelt
Getting to equal – Ideen für eine gleichberechtigte Berufswelt

Es steht außer Frage, dass die Tech Industrie verändert hat, wie unsere Gesellschaft lebt. Wir können dank Videotelefonie mit Freunden um den Globus chatten, wir können mit Smart-Home-Lösungen von unterwegs unsere Heizung steuern, Supermarkteink…

Flexible Arbeitszeiten – Wie flexibel sind Sie wirklich?
Flexible Arbeitszeiten – Wie flexibel sind Sie wirklich?

Fast täglich nennen uns die Bewerber (m/w/d) in den Beratungen, bei der Frage nach den Wünschen an den aktuellen bzw. zukünftigen Arbeitgeber, das Thema der flexiblen Arbeitszeit.

(m/w/d) – Die korrekte Ansprache in der Stellenausschreibung
(m/w/d) – Die korrekte Ansprache in der Stellenausschreibung

Drei kleine Buchstaben und das Bestreben nach Geschlechtergerechtigkeit, stellen Unternehmen beim Verfassen von Stellenausschreibungen weiterhin vor eine Herausforderung.

Urlaub in der Probezeit
Urlaub in der Probezeit

Hat ein neuer Mitarbeiter (m/w/d) seine Arbeit in Ihrem Unternehmen begonnen, haben Sie in aller Regel mit ihm eine Probezeit vertraglich vereinbart. Diese Probezeit (üblicherweise 6 Monate) dient zum gegenseitigen Kennenlernen mit verkürzter Künd…

Gelungene Kommunikation – So schaffen Sie Rahmenbedingungen für den optimalen Austausch
Gelungene Kommunikation – So schaffen Sie Rahmenbedingungen für den optimalen Austausch

Mitarbeiter wünschen sich ein gutes Arbeitsklima, dank offener Kommunikation innerhalb des Unternehmens. Gute Kommunikation umfasst in diesem Fall aber nicht nur die reine Informationsvermittlung, sondern u. a. auch die Art und Weise wie sich Kolleg…

Mitarbeiter in Elternzeit
Mitarbeiter in Elternzeit

Mitarbeiter (m/w/d), die sich in die Elternzeit verabschieden, ordnen ihre Prioritäten neu. War bisher der Beruf erfüllend, so nimmt nun der Familienzuwachs die volle Aufmerksamkeit in Anspruch. Der Alltag in Ihrem Unternehmen bleibt jedoch der gle…

Erfolgreicher mit konstruktivem Feedback
Erfolgreicher mit konstruktivem Feedback

Können Sie sich an eine konkrete Situation erinnern, die Ihre persönliche Weiterentwicklung positiv beeinflusst hat? Vermutlich fällt Ihnen in diesem Zusammenhang die ein oder andere Person ein, die es Ihnen mit ehrlichen Informationen oder subjek…

Das Fehlermachen führen – Wie Führungskräfte eine Fehlerkultur etablieren
Das Fehlermachen führen – Wie Führungskräfte eine Fehlerkultur etablieren

Digitalisierungsberater und Experten für neue Arbeit sind sich einig: Eine neue Fehlerkultur braucht das Land! Nur dann trauen sich Menschen etwas, werden kreativ und entwickeln innovative Produkte, so das Credo. Wer Angst vor‘m Fehlermachen hat, …

Geglückte Rückkehr nach der Auszeit
Geglückte Rückkehr nach der Auszeit

Bedingt durch „Corona“ sind aktuell viele Mitarbeiter (m/w/d) im HomeOffice, in Kurzarbeit, oder hatten bereits vor der Pandemie eine Auszeit geplant und suchen danach den Widereinstieg. Je nachdem, aus welchem Grund es zu dieser Auszeit von der …

Kurzarbeit
Kurzarbeit

Aufgrund der „Corona-Krise“ und der daraus resultierenden schwierigen Lage haben viele Unternehmen, sogar ganze Branchen erhebliche Umsatzeinbrüche zu beklagen. Allerdings rollt in solchen Krisenzeiten (zumindest kurzfristig) keine Entlassungswe…

Menschen und Unternehmen entscheiden sich für die achtwert GmbH,
weil wir Ihnen ermöglichen werteorientiert erfolgreich zu sein.

Gehen auch Sie diesen Weg mit uns?